· 

Bohnen im Serranomantel


Wer kennt sie nicht, die Speckbohnen. Eine Beilage die fast zu allem passt und immer gut schmeckt. Ich habe die einfach mal mit Serranoschinken eingewickelt und dann in die Pfanne gehauen. Das Ergebnis war richtig klasse.

 

Die Enden der Bohnen werden abgeschnitten und dann im Serrano eingewickelt. Falls ihr die Bohnen aus optischen gründen alle in gleicher Länge haben wollt, könnt ihr sie auch zuerst einwickeln und dann zuschneiden.

 

Anschließend in der Pfanne von allen Seiten gleichmäßig anbraten.

 

Fertig :-)

 



Zutaten

  • 1 Packung Bohnen
  • 2 Packungen Serranoschinken

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Dagmar (Sonntag, 21 Februar 2021 20:17)

    Ich mach die Bohnen jetzt nur noch so :)